Die Autorin und Wissenschaftsjournalistin ROSEMARIE BENKE-BURSIAN heißt Sie herzlich willkommen
    Die Autorin und  Wissenschaftsjournalistin                   ROSEMARIE BENKE-BURSIAN                          heißt Sie herzlich willkommen         

... und die Welt stand still ... 

 Print-Ausgabe

 

 

Broschiert: 100 Seiten
Verlag: Wortkuss Verlag (2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3942026120
ISBN-13: 978-3942026123

 

>> Amazon

 

 

... und die Welt stand still ... 

E-book

 

 

Format: Kindle Edition (MOBI)
Dateigröße: 967 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: ca. 91 Seiten
Verlag: WortKuss Verlag (2011)

Herausgeber: Anthologieforum
Sprache: Deutsch
ASIN: B005ODHITE

ISBN: 978-3-942026-17-8

 

>> Amazon

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------
In meinem "
Büchershop" finden Sie weitere Online-Buchläden,
die dieses Buch vorrätig halten
-------------------------------------------------------------------------------------

... und die Welt stand still ... 

 

Eine Anthologie zugunsten des Tierschutzvereins Dachau e. V

 

Klappentext:

 

In einer schnelllebigen Zeit, in der sich der Globus immer rascher zu drehen scheint, sehnt sich der Mensch nach einem Moment der Ruhe und Beschaulichkeit.
Was aber passiert, wenn die Welt plötzlich stehen bleibt?

Dieser Frage sind die zwölf in diesem Buch vertretenen Autoren nachgegangen und haben dabei Skurriles, Heiteres, Erschreckendes, Melancholisches und Phantastisches entdeckt.

Belauschen Sie den Tod beim Kaffeeklatsch, erkunden Sie den schier makellosen Körper einer Traumfrau oder lassen Sie sich vom Wind in ungeahnte Dimensionen tragen. Begleiten Sie ungewöhnliche Menschen, Tiere und sonstige Kreaturen an nicht immer gewöhnlichen Orten, und lassen Sie sich, fern des Alltags, von wunderbaren Geschichten verführen!

Die Geschichten und ihre Autoren:

Dr. Rosemarie Benke-Bursian: »Einen Augenblick lang« und »Sonniger Sonntag« – Sylvia M. Dölger: »Blaue Augen«, »Die Schaufensterpuppe« und »Stille« – Simone Edelberg: »BTK 2.0«, »Erntezeit« und »Mutter« – Raimund Hils: »Blaue Welt« und »Die seltsame Welt des Herrn Boku Kendo« – Abel Inkun: »Der Erwählte« – Mo Kast: »Eine kleine Kaffeepause« und »Staubkörner« – Iris Klockmann: »Von der anderen Seite des Ufers« – Heike Krause: »Schönes Wochenende!« – Benedict Meyer: »Selig, die nicht sehen …« – Julia Müller: »Die Narbe« – Patrick Schön: »Das große Mysterium« – Inga Westermann: »We Sell Emotions«.

 

 

Rezensionen:

 

siehe hier

 

Pinnwand

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Neuerscheinungen

Tilly und Mordusa Hexengeschichte

für Kinder ab 7

auch als E-Book erhältlich

- - - - - - - - -

15 Tage - Kriminalroman

auch als E-Book erhältlich!

und hier geht es zum Mitschnitt der Premierenlesung  vom

>> Literatur Radio Bayern

Meine besondere

Empfehlung für August 2018

"Autorencafe - Website"

Diese unabhängige Plattform hat sich zur Aufgabe gemacht, AutorInnen und ihre Bücher vorzustellen, auf Wunsch auch mit Interviews sowie News anzukündigen.

-----------------------------

frühere Empfehlungen: im >> Archiv

Termine

- - - - - - - - - - - - - -

Textstube Tutzing:

>Schreibworkshop<

für  Erwachsene und Jugendliche

Sa 08.09.2018

Neue Teilnehmer

sind herzlich willkommen!

Anmeldung und Fragen >> hier  

- - - - - - - - - - - - - - - - -

- Kalender
keine meiner örtlichen Veranstaltungen verpassen

!  Aktuell  !

- - - - - - - - - -

Der Selfpublisher
Deutschlands

1. Selfpublishing-Magazin

mit meinem Artikel
"Marketingtipp #5

Das Literatur Radio Bayern"

- - - - -  - - - -  - - - -

Das Behörden Magazin
Fachzeitschrift für Polizeibeamte und den öffentlichen Dienst

mit meinem Artikel
"Forensische Entomologie"

Rezension

15 Tage

auf dem Blog von

Connie Ruoff

- - - - - - - - -

Sie möchten auch ein Buch

rezensieren?

Bitte bewerben Sie sich

>> hier

Meine Lesungen

im

"Das letzte Mal" aus

"Tödliche Begegnungen"

>> hier direkt anhören

- - - - - - - - -

"Ein Mord kommt selten allein" aus

"Dunkel war's"

>> hier direkt anhören

Der
Spick-Blick

macht es möglich, eine (noch) Offline-Seite bei der Entstehung / Erneuerung zu beobachten.

 

Aktuell:

Ladies Crime Time im Literatur Radio Bayern

 

"Mörderische Schwestern" lesen aus ihren Werken

Meine Website ⌲⌲⌲

⌲⌲⌲ ... erhielt 03/15 den
Liebster Award